#16 Christian Frerichs von „Der Tunnel“

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #16 von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender Oldenburg Eins ausgestrahlt wird.

Ich bin ~wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Bei Ally und Allies hatten wir den Musiker Christian Frerichs, bekannt als Der Tunnel, für euch im Studio zu Gast. Seine Kreativität  beweist er uns als Singer/Songwriter, als Impromusiker, als Workshopleiter und als Gitarrenlehrer. Das Songwriting praktiziert er seit seinem 17. Lebensjahr. Noch heute gespielte Songs aus dem Repertoire von Der Tunnel datieren bis ins Jahr 2003 zurück. Er mag tiefgründige, wortgewandte Kunst sowie Spielfreude und das spiegelt sich in seinem kreativen Schaffen auch wider.

Wir lernen in der Sendung einiges über die dynamische Teamarbeit in einem Impro-Theater. Die ist nämlich notwendig, weil es keinen Regisseur gibt und sich das Spiel durch die Spontanität eines jeden Mitspielers entwickelt. Deshalb sind die Proben auch so wichtig, weil auch das Spontane geübt und trainiert werden kann. Einmal im Jahr ist in Oldenburg das Improtheater-Festival Spontanol, welches mit Sicherheit einen Besuch Wert ist. Mich macht es auf jeden Fall neugierig mitzuerleben wie ein und dieselbe Szene gespielt und dann, in Wiederholung, nochmal gereimt, gesungen und getanzt wird. Wenn ihr außerdem mehr über die Vorgehensweise von Chris beim Erstellen von Liedertexten und der Melodie dazu wissen wollt, dann hört unbedingt in die Sendung rein. Es ist spannend!

Chris‘ Motto: „Ein Motto reicht nicht.“

Natürlich wollen wir euch auch immer mit den neusten News über unsere Allies updaten und haben Christian Frerichs aka Der Tunnel befragt, wie es ihm in Zeiten der Corona-Pandamie ergeht:

Weiterlesen »

#10 Annika Blanke & Christian Bruns von der Lesebühne Metrophobia

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #10 von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender Oldenburg Eins ausgestrahlt wird.

Ich bin ~wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Ally hatte Annika Blanke und Christian Bruns von Oldenburgs erster Lesebühne, der Lesebühne Metrophobia für euch im Studio zu Gast. Die Metrophobia ist im Wilhelm13 zu Hause und ist im Dezember 2010 vom Literaturbüro Oldenburg und den beiden Poetry-Slam-Veteranen Annika Blanke und Christian Bruns eröffnet worden. Die beiden Gastgeber performen dort eigene Texte und empfangen geladene Gäste aus Literatur und Musik.

Wir erfahren viel darüber, wie so ein Bühnenprojekt entsteht. Mehrere Vortragende wechseln sich mit ihren Beiträgen ab. So ist für jeden im Publikum etwas dabei. Interessant ist es auch zu erfahren, wie es zu dem Namen Metrophobia gekommen ist, denn dies bezeichnet eigentlich eine pathologische Angststörung vor Poesie.

Wir erfahren einiges über die Anfänge der Bühnentätigkeit beider Künstler, die in der Schule mit dem Theaterspielen begonnen hat. Durchs Glas der Wahrheit erfahren wir, welche Vorbilder die beiden haben und hören eine Anekdote von Annika, denn es gab den Tag, an dem sie eine Kritik fassungslos machte. Neugierig geworden? Dann müsst ihr euch unbedingt die Sendung anhören!

Metrophobia’s Motto: „Fear or hatred of poetry“

Weiterlesen »

Ally & Allies All Stars 2017

Dies sind unsere Gäste aus 2017:

Cid McKinley & Max Li von Reptile Expression, Michelle & Tabea von IKindaLikeMusic, Kevin Knoche, Gasher G.14 von Clash Clash Bang Bang, Eva, Joshi & Ralph von papergrass & Lennart Wähnke von GegenkursMedia.

Vielen Dank, dass ihr eure Stories und Ideen mit uns teilt und uns mit eurer Kunst inspiriert!

Collage Ally & Allies

Die Collage ist von der wunderbaren Stefanie van Wasen: Kampftulpe

#6 Lennart Wähnke von GegenkursMedia

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #6 von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender oldenburg eins ausgestrahlt wird.

Ich bin ~wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Der Wahl-Oldenburger Lennart Wähnke aka Lenny war für uns im Radiosender zu Gast. Er ist selbstständiger Musiker und Gründer der Medienagentur GegenkursMedia, die seit Mitte 2017 existiert. Außerdem ist er Bandleader bei Lenny and the Snitches. Dort wird auf Hochtouren an einem brandneuen Album gearbeitet. Da unsere Sendung aber Ende 2017 aufgezeichnet wurde, zeigen wir euch hier, woran er damals gearbeitet hat, denn im Gepäck für euch hatte Lenny sein selbst-produziertes und eigenkomponiertes Blues-Album mit dem Titel „Stained Heart“, über dessen Entstehung er uns berichtet. Natürlich halten wir euch aber auch über seine neusten Errungenschaften auf dem Laufenden!

Lenny ist sehr vielseitig interessiert. Das sehen wir an dem breiten Angebot von Leistungen, die man bei ihm buchen kann. Er produziert Musicals und Film-Soundtracks, ist Studiomusiker, Hörbuchsprecher und Musiker für viele Gelegenheiten. Mit 18 Jahren fing er an, Events zu organisieren. Mittlerweile helfen ihm ab und zu freie Mitarbeiter. Zudem betätigt er sich noch als Musiklehrer und Produzent. Er ist also rundum ein kreativer Künstler und immer bestrebt durch kreative Arbeit selbst auch dazuzulernen.

Lenny’s Motto: „Probleme gibt es und ich kann sie lösen.“

Mitte 2019 organisierte er sein zeitlich begrenztes Projekt namens OL-Sessions zu denen es auch einen Artikel in der NWZ gab. Schaut mal rein. Er hat in dem Projekt die Oldenburger Musiklandschaft abgebildet.

Natürlich wollen wir euch auch immer mit den neusten News über unsere Allies updaten und haben Lenny befragt, wie es ihm in Zeiten der Corona-Pandamie ergeht:

Weiterlesen »

#5 Eva, Joshi & Ralph von papergrass

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #5  von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender oldenburg eins ausgestrahlt wird.

Ich bin -wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Die Band papergrass aus Hude, vertreten durch Eva Hammerschmidt, Ralph Coquette und Joshi Rasch, war für uns im Studio zu Gast. Florian Altevogt, das vierte Bandmitglied war leider verhindert, hat aber mitgefiebert und sei an dieser Stelle herzlichst gegrüßt. Seit 2009 macht papergrass gemeinsam Musik und hat soeben ihr neustes Album mit dem Titel Eternity herausgebracht. Sie texten, komponieren und arrangieren ihre Stücke stets gemeinsam. Was aus dieser Zusammenarbeit entsteht, sind Musikstücke in denen Rock gemischt mit Psychedelic, Klassik und Pop zusammen Spacerock ergeben. Dadurch, dass jeder Künstler seine eigene Art hat, lassen sich die Songs nicht alle in eine Schublade stecken.

Im Gepäck für euch haben sie ihre Workshop-Initiative Stark durch Musik, in der sie in Kooperation mit dem Verein Helfen ohne Grenzen Münsterland e.V. daran arbeiten über das Setzen kreativer Impulse und den Umgang mit Musik, Wege aus der Depression zu finden.

papergrass‘ Motto: „Discover the world and feal the music of papergrass.“

Ganz lieben Dank für das schöne Gruppenfoto geht an Kevin Knoche.

Weiterlesen »

#4 Cid McKinley & Max Li von Reptile Expression

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #4 von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender oldenburg eins ausgestrahlt wird.

Ich bin ~wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Cid McKinley und Max Li, zwei Singer/Songwriter, waren für euch im Studio zu Gast. Die zwei Künstler treten solo auf, präsentieren sich aber auch gemeinsam als Teil des Künstler-Kollektivs Reptile Expression auf Oldenburgs Bühnen. Sie erzählen uns vom Unterschied alleine auf der Bühne zu stehen, im Gegensatz zur Erfahrung und den Möglichkeiten mit einer Band zu musizieren. Beides hat seine Vor- und Nachteile und keine der beiden Erfahrungen möchten sie missen. Außerdem diskutieren sie musikalische Genres und Songwriting, haben uns Lieder ihrer Vorbilder mitgebracht und erzählen, wie diese sie in ihrem musikalischen Schaffen beeinflusst haben.

Max und Cid’s Motto: „Wenn Musik Spaß macht, kann sie nicht schlecht sein.“

Weiterlesen »

#2 Michelle & Tabea von I Kinda Like Music

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #2 von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender oldenburg eins ausgestrahlt wird.

Ich bin ~wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Zwei der vier Autorinnen des Blogs „I Kinda Like Music“ waren bei uns zu Gast im Studio. Bereits seit März 2015 rezensieren die musikinteressierten Bloggerinnen EPs, Konzerte und Festivals, führen Interviews mit Musikern und vieles mehr. Michelle ist außerdem die Haus- und Hoffotografin des Oldenburger Kreativ-Kollektivs Reptile Expression. Im Gepäck für euch haben Tabea und Michelle eine Anekdote aus ihrem Blogger-Leben mitgebracht, auf die ihr euch jetzt schon freuen könnt.

Berufsbedingt ist der Blog mittlerweile leider eingestellt worden, hat aber auch unser Projekt Reptile Expression einige Jahre begleitet und wir danken euch für die gemeinsame kreative Zeit. In Nostalgie schwelgend möchten wir euch nun dennoch das ehemalige Interview nicht vorenthalten.

I Kinda Like Music’s Motto: „Delivering the newest shit in the awesome world of music.“

Weiterlesen »

#1 Gasher G.14 von Clash Clash Bang Bang

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog-Artikel #1 von Ally & Allies, dem Blog zur Radiosendung über Kunst und Künstler in und um Oldenburg, die auf dem Oldenburger Lokalsender oldenburg eins ausgestrahlt wird.

Ich bin ~wortrose~, die Bloggerin des Kreativ-Kollektivs Reptile Expression und ich freue mich, euch heute einen Rückblick zur Sendung geben zu können.

Künstler im Portrait

Gasher G.14 war als erster Gast bei uns im Studio, denn er hat das Intro für Ally & Allies komponiert, das Logo für uns kreiert und er geleitet euch als Gastmoderator mit einem Künstlerüberblick in jede Sendung.

Gasher G.14 und Ally sind schon länger gemeinsam kreativ aktiv, denn er hat auch für ihre vorherige Radiosendung Radio Reptile Expression das Intro aufgenommen und sie haben eine gemeinsame Band namens Ganymed Swamp. Aber für diese Sendung ist er nicht deshalb hier und auch nicht, um euch Die Kopfkracher näherzubringen, das ist nämlich die Band von ihm und seinem Bruder Fredanko, und auch nicht wegen seiner diversen Solo-Projekte. Nein, heute präsentiert er euch Clash Clash Bang Bang, die Band von den vier sympathischen Außerirdischen. Clash Clash Bang Bang gibt es bereits seit 2014 und ihr musikalisches Genre ist eine Mischung aus intergalaktischer Popmusik, Elektro-Clash und Prog Pop. Mittlerweile gibt es sogar ein Hörbuch über das die Band von ihren Abenteuern im Weltall berichtet.

Clash Clash Bang Bang’s Motto: „We come in peace.“

Natürlich wollen wir euch auch immer mit den neusten News über unsere Allies updaten und haben Gasher G.14 aka Gasher the 14th of Greenskull befragt, wie es ihm in Zeiten der Corona-Pandamie ergeht:

Weiterlesen »